Berlin-Brandenburgisches Datenkompetenzzentrum für Digital Humanities, Verwaltungswissenschaften, Informatik und Informationswissenschaften

QUADRIGA ist das Berlin-Brandenburgische Datenkompetenzzentrum für Digital Humanities und Verwaltungswissenschaft. Es wird durch die beiden Basiswissenschaften Informatik und Informationswissenschaft unterstützt. Dabei werden vier Disziplinen entlang der drei Datentypen Text, Tabelle und bewegtes Bild am Wissenschaftsstandort Berlin-Brandenburg vereint. Der inhaltliche Ansatz von QUADRIGA führt Forschungs-, Lern- und Vernetzungsorte über datenbasierte Fallstudien und Bildungsangebote zusammen. So werden für Forscher*innen aller Karrierestufen Ressourcen für den souveränen Umgang mit Daten im Forschungsalltag geschaffen.

Die Forschungsorte geben mittels Fallstudien zu den Datentypen Bewegtes Bild, Text und Tabelle relevante Datensätze, Standards und Methoden für die Lernorte. In den Lernorten werden aus den Fallstudien konkrete Bildungsangebote erstellt und durchgeführt. Das Ziel der Bildungsangebote ist, Forschenden aller Karrierestufen disziplinnah Datenkompetenz in orts- und zeitunabhängiger Weiterbildung zu vermitteln. In den Vernetzungsorten wird zwischen allgemeinen datenwissenschaftlichen Prinzipien und domänenspezifischer Anwendung vermittelt, indem wissenschaftliche und gesellschaftliche Bedarfe durch innovative Formate der Wissenschaftskommunikation und des Transfers aufgegriffen werden. Damit schafft QUADRIGA einen Ort der Kooperation und des Austauschs innerhalb der Wissenschaftsdisziplinen sowie Begegnungsräume für Akteure aus Wirtschaft und Gesellschaft, um den Herausforderungen der digitalen Transformation kompetent, kritisch informiert begegnen und mitgestalten zu können.

Als fachspezifisches, regionales Zentrum von sich komplementär ergänzenden Verbundpartnern besitzt QUADRIGA durch die Einbindung der jeweiligen Fachgesellschaften eine große Strahlkraft weit über die Grenzen des Wissenschaftsstandortes Berlin-Brandenburg hinaus. Charakteristisch ist die gelebte digitale Datenkultur im Forschungsalltag durch die Bündelung der Vielfalt und Erweiterung der methodischen Basis und systematischer Kompetenzentwicklung rund um die Datentypen Text, Tabelle und bewegtes Bild.

Verbundpartner

Laufzeit

  1. November 2023 - 14. November 2026

Förderung

Das Datenkompetenzzentrum QUADRIGA wird gefördert im Rahmen der Richtlinie zur Förderung von Projektem zum Aufbau von Datenkompetenzzentren in der Wissenschaft des Bildungsministeriums für Bildung und Forschung.